Aufstellungen

 

„Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen.“
(Paul Coelho)

 
rubik-2477165_1920
 
 
Kann man dem Bauchgefühl vertrauen? Gibt es mehr als nur ein Entweder-Oder? Wie wieder den Überblick erlangen?

Systemische Strukturaufstellungen erleichtern die Entscheidungsfindung und eröffnen eine Perspektive heraus aus dem „Tunnelblick“ . Lösungsorientierung statt Problemhaftung!

In kurzer Zeit bilden sich Informationen zu teilweise sehr komplexen Situationen ab. Strukturen, Muster und Beziehungen in Teams und Organisationen werden sichtbar. Problematische Zusammenhänge können gesehen und benannt werden und mögliche Lösungsperspektiven ausprobiert.

In einer Aufstellung können verschiedenste Themen bewegt werden: eine Entscheidungsfindung, eine Führungsfrage, eine Konfliktklärung, die Teamdynamik oder ein Umstrukturierungsprozess…